Unser Haus
Kurgründe/Indikationen
Therapeutische Massnahmen
Die Kur der Kinder
Ernährung
Wege zur Kur
Angebote/Aktuelles
Kontakt/Impressum
Anfahrt/Lage
Resonanzen
Neubauplanung
Resonanzen Sie sind hier: Home » Resonanzen

Hier können Sie Zuschriften und Resonanzen unserer Gäste nachlesen.

Für ältere Einträge schauen Sie auch bitte in das Archiv ("Ältere Einträge").
Rückmeldung nach 2 Jahren
Ich empfinde es heute noch als großes Glück, an den Alpenhof mit all den fürsorglichen Menschen, den offenen Ohren für die Bedürfnisse von Müttern und Kindern und den stärkenden Anregungen und hilfreichen Tipps zurück zu denken.
Ich danke Ihnen sehr, dass ich mit der Eurythmie oder dem Nähen von Püppchen und dem Plastischen Gestalten im Alpenhof etwas gefunden habe, das mir dabei hilft, etwas "für mich" zu machen und meine Schalen gefüllt zu halten um aus dem Überfluss geben zu können. Auch wenn ich es nicht sehr oft schaffe, so sind die Zeiten, die ich mir dafür frei halte, kleine Inseln im Alltag. Und zur Mitte der Kur empfinden es vielleicht viele so, dass sie Ballast abwerfen konnten oder noch durch ein Stück dunklen Weges gehen. Wenn sie dann zum Ende der Kur reich beschenkt nach Hause gehen dürfen, dann ist viel gewonnen und der Blick kann mit neuem Mut in die Zukunft gehen.
Vielen Dank, dass ich nach dem Alpenhof 2012 diesen Mut bei Ihnen fassen durfte. natürlich ist nicht alles einfach und manches funktioniert auch nicht, aber ich habe bei Ihnen gelernt, die schwierigen Wegstecken mit mehr Ruhe anzugehen, als das vorher möglich gewesen wäre und ich merke, dass mir das gut tut.
Herzliche Grüße ...
Eingestellt am{datete}


Ältere Einträge Neuen Eintrag anlegen
Home