Unser Haus
Unser Haus
Kurgründe/Indikationen
Therapeutische Massnahmen
Die Kur der Kinder
Ernährung
Wege zur Kur
Angebote/Aktuelles
Kontakt/Impressum
Anfahrt/Lage
Resonanzen
Resonanzen
Resonanzen
Die Kinder-Betreuung - Die Kinder-Kur Sie sind hier: Home » Kinder-Kur » Kindergartenkinder


Die Gruppe der Kindergartenkinder (Spielstube):

Die Kinder zwischen drei und sechs Jahren werden in der Spielstube betreut. Zehn bis 18 Kinder bilden eine Gruppe die von einem Waldorfkindergärtner betreut wird. Der Vormittag ist rhythmisch gestaltet. Freies Spiel und gemeinsames Tun wechseln sich ab. Wir beginnen den Vormittag mit einer freien Spielzeit, denn „das Spiel ist der Beruf jedes Kindes“ (Achim Krenz). Zum Morgenkreis kommen wir alle zusammen, um zu vespern, Märchen zu hören und gemeinsam zu spielen. Zweimal wöchentlich bekommen wir Besuch von unserer Eurythmistin. Nach dem Morgenkreis geht ein Teil der Gruppe nach draußen, wir besuchen die Tiere des Alpenhofes und spielen am Sandkasten. Zum Mit-tagessen kommen wir wieder in der Spielstube zusammen. Nach dem Mittagessen kommen die Kinder zur Mittagsruhe zu Mama oder Papa zurück.

Die Nachmittagsbetreuung für die Spielstubenkinder ist freiwillig und findet von 14:00 bis 16:30 Uhr statt. Die Zeit verbringen wir überwiegend in der Natur und gehen je nach Wetter und Jahreszeit wandern, rodeln, in den Zwergenwald oder auf unseren Spielplatz.

   

   


zurück
Home