Unser Haus
Unser Haus
Kurgründe/Indikationen
Therapeutische Massnahmen
Die Kur der Kinder
Ernährung
Wege zur Kur
Angebote/Aktuelles
Kontakt/Impressum
Anfahrt/Lage
Resonanzen
Resonanzen
Resonanzen
Die Kinder-Betreuung - Die Kinder-Kur Sie sind hier: Home » Kinder-Kur » Schulkindergruppe


Exemplarischer Tagesablauf:

Nach dem Frühstück mit den Müttern kommen die Kinder bis 8:30 Uhr in die „Grüntenstube“ und versammeln sich zum gemeinsamen Singen und Musizieren. Nach einer kurzen Pause steht der zweite Teil des Vormittages im Zeichen des künstlerischen Gestaltens.


Allen handwerklich-künstlerischen Aktivitäten ist gemein, dass sie sich entweder aus dem direkten Umfeld des Alpenhofes ergeben, oder ein gemeinsamer Beitrag für die gesamte Kur-gemeinschaft sind. Dabei sollen die Kinder die Projekte selbst als ein Ganzes erleben. So plasti-zieren wir Ton, den wir selber aus dem Bach holen und zubereiten und schnitzen das Holz, welches wir gemeinsam bei einem unserer vorherigen Ausflüge an einem Fluss geholt haben u.v.m.

Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Tisch decken, Speisen auftragen, sich gegenseitig bedienen, Tischgespräche pflegen, gemeinsam abtragen und putzen gehört dabei zu den täglichen Aufgaben der Schüler.

Nach einer Mittagspause treffen wir uns um 14:00 h wieder, um den Nachmittag draußen zu verbringen. Wir unternehmen kleinere und größere Wanderungen, Geländespiele und vieles mehr in der Umgebung des Alpenhofes. Dabei stehen Ziele wie Kreativität, Zusammenarbeit, Rücksichtnahme, Zusammenhalt in der Gruppe sowie das gemeinsame Erleben der Natur im Vordergrund. So Mancher wird hier an seine eigenen Grenzen kommen und diese dann mit Hilfe der Anderen überwinden lernen.


zurück
Home